Archive

MORE THAN WORDS | Eventfläche „Presstechnik Zeulenroda“

MORE THAN WORDS sind Stefanie Hertel, Lanny Lanner und Johanna Mross. Ihr Sound ist erfrischender Country-Rock-Pop voller Aufrichtigkeit, Herzenswärme , wohltuender Entspanntheit und Lebensfreude. Ihre größte Leidenschaft verbindet sie nicht nur privat. Seit 2019 steht die erste PATCHWORK-COUNTRY-ROCK-BAND DER WELT auch gemeinsam auf der Bühne. Am 18.03.2022 schickte das Trio die neue Single „We ́re gonna get there“ auf die Straßen der Welt.

Ab Frühjahr 2022 wird das Trio sowohl mit Bonnie Tyler als auch mit den Gipsy Kings auf Tour gehen. Das zweite Album TODAY wird im Juli veröffentlicht. www.mtw-band.de

„Der moderne County Rock Pop ist unsere gemeinsame Leidenschaft. In diesem Genre ist alles erlaubt. Dadurch ist es kein Genre mehr. So stellen wir uns Musik vor. Keine Schubladen und keine Stempel!“ – MORE THAN WORDS

Mit ihrem Debüt-Album “HOME” sagten MORE THAN WORDS im Mai 2020 bereits an, wohin ihre musikalische Reise geht. Das Album kletterte mit Release in den Amazon Country Charts auf 1, wo es sich für über 10 Wochen in den Top 5 halten konnte.

THE HOOTERS – „20 + 20 + 2“ – 40th Anniversary Tour | Eventfläche „Presstechnik Zeulenroda“

Als The Hooters 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchen, erobern sie mit rasanter Geschwindigkeit die East Coast. Ihre einzigartige Mischung aus Ska, Reggae und Rock’n’Roll machen ihren frischen und kraftvollen Sound so erfolgreich. Im Jahr 1983 veröffentlichen sie ihr erstes Independent-Album „Amore“, das u. a. einen ihrer größten Hits „All You Zombies“ enthält.
Schon 1986 hatten The Hooters vier Hit-Singles in der Tasche und waren fast ununterbrochen auf Tour. Ein Jahr zuvor noch recht unbekannt, teilte die Band schon die Bühnen mit Künstlern wie U2, The Police, Bryan Adams, Lou Reed und Peter Gabriel. 1987 brachten The Hooters das Album „One Way Home“ heraus, auf dem der berühmte Hit „Johnny B“ zu finden ist. Nun haben wir die Ehre, sie hier bei uns auf der Eventfläche „Presstechnik Zeulenroda“ begrüßen zu dürfen.